Mustha

Mustha, Cyperus rotundus, wird zur Behandlung von Fieber, Diarrhö, Ruhr und Verdauungsstörung eingesetzt.

Anwendung von Mustha

Anwendung als leichter Tee-Dekokt oder gekocht mit Milch gibt gute Ergebnisse bei den beschriebenen Indikationen.

Externe Anwendung: eingerührt in Buttermilch führt es langsam zu Besserung bei Hautverfärbungen, kleinen schwarzen und weißen Hautflecken (Black Heads / White Heads / Komedos).

Als Hautpackung mit Buttermilch für schönen Teint. Kann auch mit Zitronensaft anstelle Buttermilch angewendet werden, bei Personen die die Wirkung von Zitronensaft auf der Haut vertragen.

Weitere Bezeichnungen

Im deutschsprachigen Raum wird Mustha als indisches Nussgras bezeichnet.

Alternative Schreibweisen:

Musta

Cyperus rotundus ist Pitta reduzierend.

Anbieter

Mustha kann man beim Ayurvedahandel kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.