Ardhavilwam Kashayam

Ardhavilwam Kashayam wird in der Ayurveda bei Schwellungen und Anämie eingesetzt.

Ardhavilwam Kashayam ist ein Dekokt der in der Ayurveda bei allen Arten von Schwellungen und Anämie eingesetzt wird. Darüber hinaus normalisiert er den Stuhlgang und ist wirksam bei Grahani (chronische Diarrhö), insbesondere auch bei Kindern.

Auf Fleisch, schweres Essen, Sesamöl, Quark, Alkohol, Blattgemüse, tagsüber schlafen, Sex und kaltes Wasser sollte während der Behandlung verzichtet werden. Salz und Tamarind sind zu reduzieren.

Dosierung: 10 – 15 ml mit 45 – 60 ml warmen Wasser zweimal täglich auf nüchternen Magen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.